Trainerteam

Franziska Feicht

Portrait-Frame-Franziska

Franziska Feicht ist beeidigte Übersetzerin und Sprachcoach für Englisch als Fremdsprache. Nach vielen Jahren Erfahrung in der Industrie hat sie ihre Leidenschaft für die englische Sprache vor 10 Jahren als Übersetzerin und Coach zu ihrem Beruf gemacht. In den Jahren 2006 bis 2012 lebte und arbeitete sie im Nordwesten der USA, wo sie ihre interkulturelle Kompetenz und ihre Englischkenntnisse auf nahezu muttersprachliches Niveau brachte. Seit 2017 leitet sie ihre eigene Agentur für Sprachdienstleistungen und ist ab Juli unser neuer Partner für Coachings in der englischen Sprache.

Als Coach ist Franziska Feicht schwerpunktmäßig im Bereich von Sprach- und Sprachprüfungs-Coachings tätig. Ganz nach individuellem Bedarf gibt sie studien- und schulbegleitende Einzelcoachings für Schüler aller Schularten und Studenten und bereitet im Fach Englisch gezielt auf Klausuren und Abschlussprüfungen vor. In Intensivcoachings vor Colloquien arbeitet sie an individuellen Präsentationsfähigkeiten, Aussprache und Formulierung und an der Stärkung des Selbstvertrauens in der Prüfungssituation.

Mit ihrer verbindlichen und offenen Persönlichkeit fällt es Franziska Feicht leicht, auf jeden Schüler ganz individuell einzugehen und für die Fremdsprache zu begeistern. Mit ihrer durchdachten Didaktik und strukturierten Vorgehensweise gelingt es ihr, auch größere Stoffmengen und anspruchsvolle Inhalte in kurzer Zeit erfolgreich zu vermitteln.

Franziska Feicht liebt Literatur und Journalismus. Als Hobbymusikerin ist sie ausgebildete klassische Alt-Solistin und liebt symphonische Musik, Blues und Jazz. In ihrer freien Zeit ist sie mit ihrer Familie in der Natur beim Wandern oder Schwimmen unterwegs. Mit ihrem Humor, ihrer offenen Art und ihrer Zuverlässigkeit ist sie eine geschätzte Mitarbeiterin von LERNeRFOLG³.

Sigrid Hauer

Portrait Sigrid Hauer

Sigrid Hauer, Unternehmerin und Expertin zum Thema Projektkommunikation und Business Storytelling. Sie arbeitet mit Unternehmern, Projekten und Vortragsrednern zum Thema Business Storytelling.  Ihr besonderer Schwerpunkt ist die Kommunikation in Projekten und der Einsatz von Storytelling (narrativen Methoden) für Unternehmen und Projekte.

Diese Erfahrung bildet die perfekte Schnittmenge zum Unternehmen LERNeRFOLG³. Das Denken in Bildern und Metaphern und das erarbeiten des richtigen „Kopfkinos“ für komplexe Themen ergänzt die Methoden im Bereich gehirngerechtes Lernen ausgezeichnet.

Seit 2015 ist sie ausgezeichnete Vorbildunternehmerin des Bundeswirtschaftsministerium in der Initiative „FRAUNT – Frauen Unternehmen“ und dort als Mentorin und Vortragsrednerin im Ehrenamt tätig. Seit 2015 leitet sie den Lean In Circle München als Coaching und Mentoring Programm für berufstätige Frauen in München.

Sigrid Hauer hat Wirtschaftsinformatik studiert, ist ausgebildet zum Business Coach, systemischer Moderator, Teamtrainer  und ausgebildet als Geschichtenerzählerin für die Bühne.

Bernd Himpel

Portrait-Bernd-Himpel

Bernd Himpel ist Trainer, Strategie- und Positionierungsentwickler. In seiner Tätigkeit als Strategiecoach und -entwickler unterstützt er Unternehmer und Selbstständige mittels der Kollateralchancen®-Methode, damit sie ihre individuellen Stärken nutzen, erfolgsversprechende Strategien finden, kreieren und diese umzusetzen können.

Im Rahmen dieser Entwicklungsprozesse erkennt er immer wieder aufs Neue, wie ineffizient wir mit den in uns liegenden Ressourcen und Möglichkeiten umgehen und wie wenig wir über die einfachen Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge – gerade im menschlichen Gehirn – Bescheid wissen.

Diese Erkenntnis bildet die perfekte Schnittmenge zum Unternehmen LERNeRFOLG³. Bernd Himpel hat unsere Methoden selbst getestet und kann die Wirksamkeit jederzeit durch seine eigenen Erfahrungen im Bereich des Lernens und des Präsentierens belegen. Seit 2013 trainiert und coacht er nach unseren Methoden im Bereich gehirngerechtes Lernen, Lehren und Präsentieren. „Durch die Methoden von Inge und André Gerhard gelingt es mir in spielerischer und meiner Person geeigneter Weise Informationen wesentlich schneller sowie besser zu erfassen, zu strukturieren, zu merken, zu verarbeiten und letztlich zu präsentieren. Diese Erfahrungen und Techniken möchte ich weitergeben, da wir als Gesellschaft und besonders in Unternehmen damit unseren Rohstoff „Wissen“ wesentlich effektiver nutzen und einsetzen können.“

Melanie Köppel

Melanie Köppel studiert seit Oktober 2014 an der LMU Deutsch und Spanisch sowie an der TUM Sport für das Lehramt an Gymnasien. Nach privatem Nachhilfeunterricht und einem dreimonatigen Freiwilligendienst an einer costa-ricanischen Grundschule absolvierte sie im Rahmen ihres Studiums u.a. bereits mehrere Schulpraktika, eine Mentoren-/Coaching-Ausbildung im kreativen Tanzbereich zur examensvorbereitenden Betreuung von Sportstudenten sowie verschiedene Seminare im Bereich der Kommunikation, Klassenführung und Lehrerpersönlichkeitsentwicklung.

Bei LERNeRFOLG³ ist Melanie Köppel als Coach im Fach Deutsch tätig. Neben einer umfassenden grundlegenden Kompetenz in Bezug auf die An- und Verwendung der deutschen Sprache, also einem sprachlich korrekten, angemessenen und ausdrucksgewandten Sprachvermögen, ist es ihr wichtig, den Schülern eine klar strukturierte Herangehensweise an literarische und nichtliterarische Texten zu vermitteln, um so auch im Umgang mit bislang unbekannten Texten Sicherheit zu schaffen.

Aufgrund ihrer fachlichen Kompetenz sowie der methodisch und didaktisch schülerzentrierten Arbeitsweise schafft sie es, wesentliche Inhalte verständlich zu vermitteln, diese stets anwendungsbezogen durch Beispieltexte und eigenes Schreiben zu festigen und dabei trotzdem nie den Spaß und die Begeisterung für das Fach aus den Augen zu verlieren – denn dadurch lernt es sich umso leichter.

Vanessa Neumann

Vanessa Neumann

Vanessa Neumann studiert seit Oktober 2016 an der LMU Mathematik und Schulpsychologie für das Lehramt an Gymnasien. Neben privatem Nachhilfeunterricht hielt sie bereits ein Tutorium in Mathematik für Studienanfänger.

Bei LERNeRFOLG³ ist Vanessa Neumann als Coach im Fach Mathematik tätig. Hierbei ist für sie neben dem tatsächlichen Verständnis des zugrundeliegenden Stoffes wichtig, dass den Schülern auch die Zusammenhänge innerhalb eines Themengebiets klarwerden. Gemeinsam mit den Schülern erarbeitet sie Schritt für Schritt Konzepte, die es den Schülern ermöglichen, auch unbekannte Aufgaben erfolgreich zu lösen.

Vanessa Neumann besitzt die Fähigkeit komplizierte mathematische Zusammenhänge auf einfache Weise darzustellen und behält dabei stets die wesentlichen Inhalte für die Abiturprüfung im Blick.

 

MerkenMerken